English

Sie sind hier: Startseite > DanceHUD > DanceHUD Handbuch

DanceHUD Handbuch

Diese HUD gruppiert Tänze in Playlists. Sie können eine Playlist auswählen und tanzen dann nur Tänze aus dieser Playlist.

Mit „Anziehen“ wird die HUD an Ihren Bildschirm oben in der Mitte angehängt. Sie können Sie aber auch an jeden anderen HUD-Punkt anhängen und sie wird ihre Position automatisch an diesem Punkt justieren.

Klicken Sie auf den grünen Pfeil und sie beginnen zu tanzen. Der Knopf ändert sich in ein rotes Quadrat und wenn Sie noch einmal darauf klicken hören Sie wieder auf zu tanzen.

Die Knöpfe der DanceHUD:

1) Andere zum Tanzen einladen

In der oberen Knopfreihe sehen Sie zwei Knöpfe, mit denen Sie andere zum Tanzen einladen und wieder entfernen können.

EInladung zum Tanz Einladen: Der erste Knopf öffnet eine Liste aller Avatare auf dem selben Grundstück wie Sie und Sie können die Person auswählen, die eingeladen werden soll. Die Person bekommt einen Dialog, der Sie fragt, ob sie animiert werden will.
Ausschließen vom Tanz Ausladen: Der zweite Knopf öffnet eine Liste aller Personen, die im Augenblick mit Ihrer HUD tanzen. Wenn Sie eine der Personen auswählen, dann hört diese auf zu tanzen. Der spezielle Knopf „ALL“ stoppt das Tanzen aller Personen. Die „Knöpfe „<<“ und „>>“ sind zum blättern durch mehrere Seiten von Personen.

2)PlaylistE auswählen

Mit dem großen rechten Knopf bekommen Sie eine Liste der Playlisten und können eine als die aktuelle Playlist auswählen.

Die Knöpfe „<<“ und „>>“ dienen zum blättern durch mehrere Seiten von Playlists.

Dialog Gruppen

3)Tanz-Modi

Das Tanzen kann in einem von drei Modi erfolgen. Sie schallten zwischen den drei Modi um mit den drei Knöpfen in der unteren Zeile.

Sequentiell: Alle Tänze der Playliste werden eine nach der anderen gestartet in der Reihenfolge in der Sie in der Notizkarte aufgelistet sind.
Zufällig: Alle Tänze der Playliste werden in zufälliger Reihenfolge gestartet.
Ausgewählt: Sie bekommen eine Liste der Tänze und können einen auswählen, der gestartet werden soll. Späteres nochmaliges klicken auf diesen Knopf öffnet diese Liste wieder.

4)Ikonisieren

Mit dem kleinen Minus-Knopf oben rechts können Sie die HUD verkleinern in einen einzelnen Knopf. Klicken Sie diesen Icon Knopf und die HUD wird wieder groß.

5)Hilfe

  Mit dem kleinen Fragezeichen-Knopf in der rechten unteren Ecke bekommen Sie einen Link zu diesem Handbuch

6)Tanz-Konfiguration und die Notizkarte ~ConfigDance

Um Tänze hinzuzufügen müssen Sie diese in die Tanz-HUD hinein kopieren.

Rezzen Sie dazu die Tanz-HUD auf den Boden und öffnen Sie sie. Schieben Sie dann die Tänze aus Ihrem Inventar in das Fenster der Tanz-HUD.

Dann ordnen Sie die Tänze den Playlisten zu. Öffnen sie die Notizkarte ~ConfigDance in der HUD.

Sie sehen Zeilen mit dem Inhalt:

Playlist playlistname,tanz1name,tanz2name,tanz3name

Sie können die Namen Ihrer Tänze zu den bestehenden Playlisten hinzufügen oder neue Playlisten definieren. Bitte denken sie daran, dass von einer Zeile in einer Notizkarte nur die ersten 255 Zeichen von Skripten gelesen werden. Wenn Sie mehr Tänze in einer Playliste benötigen als in eine Zeile passen, dann setzen sie einen Rückwärts-Schrägstrich \ an das Ende der Zeile und setzen sie die Liste der Tänze in der nächsten Zeile fort (vergessen sie nicht das Komma am Ende der ersten Zeile vor dem Schrägstrich).

Es gibt 3 andere Zeilen in der Notizkarte:

  • AvatarTimeout - Setzt die Dauer in Minuten, die gewartet werden, nachdem ein Avatar verschwindet (z.B. weil er die Sim verlassen hat oder abgestürzt ist). Kehrt er innerhalb dieser Zeit zurück, dann beginnt er automatisch wieder zu tanzen.
  • Change Time - Setzt die Dauer in Sekunden zwischen dem automatischen Wechsel der Tänze in den Modi Sequentiell und Zufällig.
  • Channel - Dies ist der Kanal, der Zur Eingabe von Chat-Kommandos benutzt wird (siehe nächstes Kapitel). 0 bedeutet, das keine Chat-Kommandos möglich sind. Der Default Chat-Kanal ist 99

7)Chat-Kommandos

In dieser Beschreibung verwenden wir den Default-Chat-Kanal von 99.Sie geben Kommandos im offenen Chat eine, indem sie dem Kommando /99 voranstellen, also Zum Beispiel mögliche Kommandos sind: (Angaben in eckigen Klammern können weggelassen werden)

  • /99 join - Trete dem Tanz bei
  • /99 stop - Beende das Tanzen

Die folgenden Kommandos sind nur dem Besitzer möglich:

  • /99 invite [userNamePart] - Lade eine Person zum Tanzen ein Wird der Name weggelassen, dann wird zur Auswahl eine Liste der Avatare auf dem Grundstück angezeigt.
  • /99 kick [userNamePart] - Entferne eine Person aus dem Tanzen. Wird der Name weg gelassen, dann wird eine Liste aller Avatare angezeigt, die gerade mit der HUD tanzen.
  • /99 sequence [playlistNamePart] - Ändere den Mode auf Sequentiell und die Playliste auf die angegebene Playliste. Ist kein Name angegeben, dann wird nur der Modus geändert.
  • /99 random [playlistNamePart] - Ändere den Mode auf Zufällig und die Playliste auf die angegebene Playliste. Ist kein Name angegeben, dann wird nur der Modus geändert.
  • /99 single [danceNamePart] - Ändere den Modus auf ausgewählt und den Tanz auf den angegeben Tanz-Namen. Ist der Name nicht angegeben, dann wird eine Liste der Tänze angezeigt.
  • /99 help - Zeige die Webseite mit den Handbüchern an.
  • /99 playlist [playlistNamePart] - Ändere die aktuelle Playliste auf den angegebenen Namen.

Kapitel

A) Kommandos

B) Funktionsprinzip

Perform

Schon bald wird unser neues System Perform Ihnen alle Produkte bringen, um Ihre Freunde auf Ihren Partys zu beeindrucken!

nach oben